Obdachlosigkeit im Ohr - SWS - Sozialwerke Pfarrer Sieber
Feb 20

Obdachlosigkeit im Ohr

180220 radio24

Obdachlosigkeit ist bei uns wenig sichtbar. Doch die steigenden Übernachtungszahlen nicht nur in unseren Notschlafstellen zeigen: Das Phänomen wird zunehmend von einer Randerscheinung zum gesellschaftlichen Problem. Radio 24 nimmt sich der Entwicklung mit einer Themenwoche an. Vom 26. Februar bis am 2. März. Um zu informieren und zu sensibilisieren. Um konkret etwas gegen die Nöte Obdachloser zu tun, sammeln Radio 24 und die Sozialwerke Pfarrer Sieber Geld für Übernachtungen im Pfuusbus https://www.swsieber.ch/

Unsere Notschlafstellen verzeichnen in den vergangenen Jahren stetig steigende Übernachtungszahlen (http://www.swsieber.ch/bereiche/pfuusbus/pfuusbus-stellt-sich-vor). Offenbar verändern sich in unserer Gesellschaft Parameter wie bezahlbare günstige Wohnungen und Vereinsamung derzeit stark. Und zwar so, dass immer mehr Menschen für sich in Krisensituation keine andere Lösung mehr sehen, als auf die Strasse zu fliehen. Obdachlosigkeit ist kein materielles, sondern ein soziales Problem. Fehlende soziale Netzwerke lassen Menschen vereinsamen und verzweifeln, wenn sie in Krisen wie Verlust von Wohnung, Arbeit oder Angehörigen geraten.

Dominik Widmer wird obdachlos

Radio 24 nimmt das Thema auf und berichtet vom 26. Februar bis 2. März täglich von 5-20 Uhr in Interviews, Berichten und Reportagen über Obdachlosigkeit in Zürich. Und geht noch einen Schritt weiter. Um möglichst authentisch zu berichten, wie sich Obdachlosigkeit anfühlt, wie man zu Essen, Kleidern und Wärme kommt, lebt Moderator Dominik Widmer eine Woche lang obdachlos in Zürich! Hör rein, es lohnt sich.

Mach mit, hilf mit!

Wer sich dank der Radiosbeiträge von den Menschen auf der Strasse und ihren Geschichten berühren lässt, kann ihnen ganz konkret helfen. Wir sammeln Geld, um mindestens eine Woche Pfuusbus zu finanzieren. Hilf mit, Obdachlosen in unseren Notschlafstellen Pfuusbus, Iglu und Nemo ein Dach über dem Kopf, warme Mahlzeiten und Gemeinschaft zu geben. Im Namen der Notleidenden schon jetzt herzlichen Dank für die Unterstützung! https://www.swsieber.ch/themenwoche-obdachlos

 

Ihr Ansprechpartner
walter vonarburg

Walter Von Arburg
Leiter Kommunikation

043 336 50 80
walter.vonarburg@swsieber.ch

Folgen Sie uns

Newsletter

In Zukunft noch besser informiert. Melden Sie sich hier für den SWS-Newsletter an.

Newsletter abonnieren

Einfach E-Mail eintragen - unser Newsletter erscheint 4x jährlich.
Eintragen