Radio löst Solidaritätswelle mit Obdachlosen aus - SWS - Sozialwerke Pfarrer Sieber
Mär 05

Radio löst Solidaritätswelle mit Obdachlosen aus

DSC06908

Während einer Woche thematisierte Radio 24 Obdachlosigkeit und sammelte Geld für Pfuusbus-Übernachtungen. Mit einem umwerfenden Erfolg! Insgesamt spendeten beherzte Menschen 60'000 Franken für den Pfuusbus. Das ist sensationell! Im Namen der Obdachlosen danken wir allen Spendenden für ihr grosses Herz und ihre Generosität!!

Viele Menschen wissen, dass Obdachlosigkeit alles andere ist als selbstverschuldet und lustig, sondern schmerzhaft und bedrückend. Viele äussern auch immer wieder Dankbarkeit dafür, dass es ihnen gut geht. Und sie belassen es nicht bei schönen Worten. Immer wieder erleben wir von den Sozialwerken Pfarrer Sieber, wie Menschen mit Obdachlosen mitfühlen und auch für sie spenden. Die jüngste Spendenaktion aber macht uns sprachlos. Aufgrund der Themenwoche auf Radio 24 spendeten Zürcherinnen und Zürcher 60'000 Franken für Übernachtungen im Pfuusbus! Das ist fantastisch! Herzlichen Dank auch im Namen der Pfuusbus-Gäste allen Spenderinnen und Spendern! Und dem Radio 24-Team (im Bild Moderator Dominik Widmer und bei der Checkübergabe an Pfuusbus-Leiterin Monika Christen) für die sorgfältig und achtsam produzierten Beiträge.

Ihr Ansprechpartner
walter vonarburg

Walter Von Arburg
Leiter Kommunikation

043 336 50 80
walter.vonarburg@swsieber.ch

Folgen Sie uns

Newsletter

In Zukunft noch besser informiert. Melden Sie sich hier für den SWS-Newsletter an.

Newsletter abonnieren

Einfach E-Mail eintragen - unser Newsletter erscheint 4x jährlich.
Eintragen