Frauen an Bord - SWS - Sozialwerke Pfarrer Sieber
Mai 15

Frauen an Bord

schiff

Der Frauentag im Gassencafé Sunestube stand unter dem Motto "Schiff ahoi!". Der Anlass bot Frauen, die vornehmlich auf der Gasse leben, die Gelegenheit, zur Ruhe zu kommen und dem Stress ihres Alltags für einige Stunden zu entfliehen. 

"Seit Tagen ging es mir nicht gut und ich konnte das Haus nicht mehr verlassen", schilderte eine Besucherin am Samstag ihre Gefühle. "Weil ich den Bus an der Haltestelle Militärstrasse verpasste, schaute ich aus Neugier in die Sunestube rein - und blieb. Der freundliche Empfang und die entspannte Atmosphäre behagten mir so, dass ich das Lokal erst viel später und erfrischt und gestärkt wieder verliess. Dafür bin ich sehr dankbar." Für diese Besucherin wie auch viele andere war der Frauentag eine willkommene Abwechslung von ihrem harten Alltag. "Das ist auch unser Ziel", sagt Sunestube-Leiterin Christine Diethelm. "Frauen haben es auf der Gasse noch etwas schwieriger als Männer und stehen deshalb unter sehr grossem Druck. Mit unseren Frauentagen wollen wir ihnen eine stressfreie Insel der Ruhe und Erholung bieten."

Spiele und Wohltaten

Der aktuelle Frauentag im Gassencafé der Sozialwerke Pfarrer Sieber stand unter dem Motto "Schiff ahoi!". "Unser Leben ist eine Reise," erläutert Sunestube-Mitarbeiterin Claudia Hedinger, "und man kann es durchaus mit einem Schiff vergleichen, das auf See Wind und Wetter ausgesetzt ist und das immer wieder seinen Kompass richten und Kursänderungen vornehmen muss." Geboten wurde den Gästen Handmassage, Fingernägellackieren, gemeinsames Spielen und das Basteln von Schlüsselanhängern. In kleinen Inputs beleuchtete das Sunestube-Team Lebensbilder von bekannten Frauen, die in ihren Leben schwierige Entscheidungen treffen mussten.

Ihr Ansprechpartner
walter vonarburg

Walter Von Arburg
Leiter Kommunikation

043 336 50 80
walter.vonarburg@swsieber.ch

Folgen Sie uns

Newsletter

In Zukunft noch besser informiert. Melden Sie sich hier für den SWS-Newsletter an.

Newsletter abonnieren

Einfach E-Mail eintragen - unser Newsletter erscheint 4x jährlich.
Eintragen